Online-Shop

Sortiment

Additive FertigungEntfernen von Sttzstrukturen

Entfernen von Stützstrukturen

Zunächst sind die Stützstrukturen schnell und effektiv zu beseitigen. Ein genaues Arbeiten mit präzisen Werkzeugen, direkt von Anfang an, erspart aufwändige und teure Arbeitszeit in der Nachbearbeitung.

Kunstoff
Die Festigkeiten und die Bearbeitungsmöglichkeiten bei Kunststoffen sind sehr unterschiedlich. Zumeist kommt man jedoch mit einer Präzisionszange, wie der JGH, schon sehr gut voran. Für die, die größere Stückzahlen zu bearbeiten haben oder es einfach lieber maschinell angehen, ist der Ultraschall-Minicutter eine sehr gute Alternative. Er garantiert „butterweiches“ und
präzises Trennen von Supports und Überständen.

Metall und NE-Metall
Metalle und NE-Metalle machen es uns im Altag nicht immer leicht. Mit dem falschen Werkzeug kann die Bearbeitung sehr zäh werden. Schwer zerspanbare Werkstoffe sind am Besten mit Diamantwerkzeugen zu bearbeiten. Der superharte Schneidstoff Diamant ist hervorragend für kurzspanende Werkstoffe geeignet. Die enorme Härte hat viele Vorteile, z. B. hohe Standzeit, Form- und Maßgenauigkeit und ermöglicht deshalb die Bearbeitung von h.rtesten Materialien wie z.B. Inconel und Titan. Bei herkömmlichen Stählen und Edelstählen verwendet man Vollhartmetall-Kreissägeblätter und befreit so das Werkzeug leichter von Supports als mit konventionellen Werkzeugen.

Ultraschall-Cutter und Przisionszange

Zubehr Ultraschall-Cutter

Diamant-Trennscheiben

Kreissgebltter

Trennscheibenaufnahmen

Werkzeuge

wiredminds.push(["setTrackParam", "wm_custnum", "a0847d78bbbdc570"]); // Begin own parameters. wiredminds.push(["setTrackParam", "wm_campaign_key", "utm_campaign"]); // End own parameters. wiredminds.push(["count"]); // wiredminds.push(["setTrackParam", "wm_content_width", 0]); // For centered layouts set content width // wiredminds.push(["registerHeatmapEvent", "mousedown"]); // -->

Kundenservice

Warenkorb

Legende



Datenschutz